Puppenstuben

Puppenstuben sind eine schöne kleine Welt für sich, denn sie spiegeln ja auf eindrucksvolle und charmante Art und Weise das gesellschaftliche und kulturelle Leben von anno dazumal wieder! Besonders beliebt waren immer Kaufläden sowie Küchen, wegen ihres hohen Spielwertes für die kleinen Mädchen.

Eher selten ist der wunderschöne und überaus reich ausgestattete grüne Modeladen! Welche Überfülle an Stoffballen, „Initialen-Schildchen“ und vor allem Hüten begegnet uns hier – niemand ging früher ohne Hut, und die wohlhabenden Damen konnten mit besonders ausgefallenen und üppig verzierten Hüten glänzen! Dazu die vielen kleinen Accessoirs, wie Knöpfchen, Nähmaschine, Schere usw. – die Detailvielfalt nimmt schier kein Ende…!

Als ganz besondere Rarität kann aber wohl das Puppenstuben-Krankenhaus gelten! So etwas sieht man wirklich nicht oft! Zwei Räume für „stationär“: mit Betten einschl. Fieberkurven (!), Patienten usw., ein weiterer Raum „ambulant“ für „polyklinische Behandlung“!

Eine gewisse Besonderheit ist ferner die kleine „Salzburger Puppenstube“, und zwar insofern, als diese für die Raumnnot der Nachkriegszeit mit nur kleinen Zimmern und beengten Wohnverhältnissen symptomatisch ist! Sie ist nämlich zusammenklappbar, so dass die kleine Puppenmutti nach dem genussvollen Spielen den Inhalt ähnlich wie in einem Schuhkarton darin verstauen konnte! Diese Stube ist übrigens ausnahmsweise genau datierbar, und zwar auf 1946 – diese Jahreszahl ist nämlich in schönen bunten, großen Zahlen auf die kleine Truhe aufgemalt.

Neben vielen weiteren Objekten (z.B. ein blühender Blumenstand) befinden sich in der „großen Puppenwand“ im 2.Stockwerk als größte Puppenstuben ganz links eine originale Puppenküche (Fa. Bing, um 1910) in sehr reichhaltiger Ausstattung und ganz rechts ein ebenso großer, üppig ausstaffierter Kaufladen mit 2 verglasten Klapptüren, ebenfalls um 1910.

Die Fotos zeigen:

  • Gr. Grüner Kaufladen

  • Modeladen

  • Salzburger Puppenstube

Flugzeuge/Schiffe Puppen+Teddys

Museum im Heimathaus: Stadtplatz 2-3, 83278 Traunstein • Telefon: +49 (0) 861 164786 • Impressum